Mit der Konzertreihe „Divan Berlin-İstanbul – TransPositionen zwischen Lyrik und Musik“ des Trickster-Orchesters und dem Hezarfen Ensemble begegen sich Lyriker*innen und Musiker*innen aus beiden Metropolen. Deutsche Verse treffen auf türkische Poesie gleichermaßen wie Kanun, Saz und Kemenche auf Posaune, Electronics und Kontrabass. Studio Micha Binder gestaltet die Konzertvorschau mit Printmaterialien und Designs für Social Media Kanäle.

Fontdesign: Philipp Kral